background

Bermersbach 2009

 

 

"Schdoi-PingPong"

Auch dieses Jahr führte der Wochenendausflug der Tischtennisjugend wieder nach Bermersbach.

Vor allem der hauseigene Stein-Tischtennis-Tisch führte diesmal zu einigen Sondertrainingseinheiten und schließlich zur 1. Bermersbacher 'Schdoi-Pingpong-Meisterschaft'. Gespielt im Turniermodus mit Vor- und Hauptrunde, inclusive einigen persönlichen Erkenntnissen (z.B. „mein Schläger zieht wie 'n Badvorhängeschloss“ oder „Ey Alda, des geeeeeeht net“) standen sich mit Marco Müller und Marius Senger Vertreter des Herren- bzw. Jugendbereichs im Finale gegenüber, welches Marco Müller letztlich klar für sich entschied.

Traditionell wurde am Freitag Abend wieder der „Bermersbacher Schnautz-König“ ermittelt. Alexander Schuhmacher erwies sich diesmal als Fortunas Liebling, war einfach nicht zu schlagen und holte sich souverän den „Schnautz“-Titel.

Nachdem die Youngster das Vorspiel am Freitag überraschend mit 5:4 gewonnen hatten, waren die Betreuer für das entscheidende Fußballspiel am Samstag-Nachmittag gewarnt und besonders motiviert. Dem hatten die Jugendlichen dann doch nichts mehr entgegenzusetzen und mussten mit einer 6:2-Niederlage den steilen Rückweg antreten.

Traditionell wurde am Samstag-Abend gegrillt. Das Wetter spielte mit und die Jugendlichen wurden vom Lagerfeuer magisch angezogen und zeigten, welche Mengen sie teilweise verdrücken konnten. Zum Highlight des Abend entwickelte sich das anschließende „Activitiy“-Spiel, das bei den Spielern zu wahren Lachsalven führte.

Zu einem weiteren Ereignis entwickelte sich auch die Putzaktion am Sonntag-Morgen. Manche Jugendliche hatten doch einige Wissenslücken und mussten erst geduldig in den Gebrauch von Besen und Schaufel oder Wischer eingewiesen werden.

Das Ende bildete wie immer der obligatorische Besuch beim Mäc, bevor man die Jugendlichen zufrieden und meist etwas müde wieder in die häusliche Obhut entlies.

 

 

  • Zugriffe: 417
  • Zugriffe: 427
  • Zugriffe: 406
  • Zugriffe: 422
  • Zugriffe: 437
  • Zugriffe: 415
  • Zugriffe: 423
  • Zugriffe: 410
  • Zugriffe: 430
  • Zugriffe: 421
  • Zugriffe: 398
  • Zugriffe: 422
  • Zugriffe: 425
  • Zugriffe: 440
  • Zugriffe: 419
  • Zugriffe: 424
  • Zugriffe: 429
  • Zugriffe: 433
  • Zugriffe: 425
  • Zugriffe: 441
  • Zugriffe: 435
  • Zugriffe: 454
  • Zugriffe: 440